Umfrage: Management der Energiewende

Gastautor Portrait

Hubertus Grass

Kolumnist
25. August 2014
Energiewende aktuell

Management der Energiewende. Klingt zunächst relativ simpel – dahinter steckt auf den zweiten Blick allerdings eine komplexe, vielschichtige Thematik mit schier unendlichen Wechselwirkungen. Was also beinhaltet das Managen der Energiewende denn eigentlich? Ausbau der erneuerbaren Energien, Atomausstieg, Netzausbau, Reservekraftwerksverordnung, Emissionshandel, Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), Versorgungssicherheit, Rückbau der Kernkraftwerke, Energieeffizienz, Energiekosten und und und. Um nur einige prägnante Schlagworte zu nennen, die im Zusammenhang mit der Energiewende in Deutschland regelmäßig fallen. Sie zeigen, wie grundlegend sich das komplette Energiesystem verändert bzw. noch weiter verändern wird. Wer ist aus Ihrer Sicht am besten geeignet, um eine so umfangreiche Transformation zu lenken? Wir wollen bis zum 7. September von Ihnen wissen: Wem würden Sie das Management der Energiewende am ehesten übertragen?


—————————————————————
Energiewende aktuell Ergebnis

Unsere Umfrage lief bis zum 7. September 2014.
So haben die Teilnehmer abgestimmt.

 

Diskutieren Sie mit

Ich akzeptiere die Kommentarrichtlinien sowie die Datenschutzbestimmungen* *Pflichtfelder

Artikel bewerten und teilen

Umfrage: Management der Energiewende
4.5
2