Schlüssel zur Energiewende: die (Verteil-!)Netze

02. Mai 2012, Stuttgart

Denken in „David gegen Goliath“-Kategorien nicht mehr zeitgemäß

Wie können kommunale Stadtwerke und große Energieversorger beim Ausbau der Stromnetze zusammenarbeiten, um die Herausforderungen der Energiewende zu stemmen? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Debattenabends „Schlüssel zur Energiewende: die (Verteil!)-Netze“ der Stiftung Energie und Klimaschutz Baden-Württemberg am 02. Mai in Stuttgart.

Auf dem Podium diskutierten:

  • Claus Schmiedel MdL – Vorsitzender der SPD-Fraktion Landtag von Baden-Württemberg
  • Dr. Wolf-Rüdiger Michel – Landrat des Landkreises Rottweil
  • Matthias Berz – Vorsitzender der Geschäftsführung SWU-Unternehmensgruppe und alleiniger Geschäftsführer der SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
  • Dr. Dirk E. Mausbeck – Mitglied des Vorstands, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
  • Moderation: Klaus Jancovius

Videos der Veranstaltung